Jetzt
Fördern

Jetzt fördern

Warum will’s
Wien wissen?

Warum – wer nicht fragt, bleibt dumm. Das reimt sich nicht nur, das stimmt auch. Und genau deshalb haben sich die WienerInnen diese Frage schon immer gestellt. Warum ist das so? Warum passiert das so? Warum geht das so? Warum funktioniert das so? Warum? Warum? Warum?

Wiener ForscherInnen haben sich schon immer die richtigen Fragen gestellt – und der Wiener Wissenschafts-, Forschungs- und Technologiefonds sorgt heute dafür, dass sie Antworten finden.

WARUM WOLLTE ES WIEN SCHON IMMER WISSEN?

Warum nicht mitmachen und gewinnen?

Gemeinsam haben wir es geschafft, die Erdrotation am Ball der Wissenschaften am 27.1 im Wiener Rathaus wieder in Schwung zu bringen. Und dies ging nur, weil die Erde – entgegen manchen obskuren Meinungen – keine Scheibe ist.

Der WWTF unterstützt zahlreiche Projekte – mit direktem Bezug zu unserem schönen runden blauen Planeten: Stellen Sie Ihr Wissen über unsere Forschungsprojekte unter Beweis und gewinnen Sie tolle Preise!

Forscher in Heißluftballon

Und so einfach geht’s: die folgenden drei Fragen zu geförderten Projekten des WWTF richtig beantworten und gewinnen:

Warum „explodieren“ bestimmte Ameisen in den Regenwäldern Borneos?

Was untersucht die Mathematikerin Prof. Perugia mit Hilfe von seismischen Wellen?

Wer untersucht Modelle temporärer Wohnformen in städtischen Umgebungen?

Nur noch Formular ausfüllen und teilnehmen. Einreichschluss ist der 25.2.2018. Die GewinnerInnen werden am 26.2. per E-Mail verständigt.

Bitte Vornamen angeben.
Bitte Nachname angeben.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse

Danke für Ihre Teilnahme!
Die Gewinner werden per Email verständigt.

Warum forschen
wir?

Um diese Frage zu beantworten, müssen wir nur auf unsere eigene Entwicklung zurückblicken. Die Menschen haben ihren Verstand benutzt, um am Leben zu bleiben und um alles was sie umgibt zu verstehen. Auf Grund unserer Neugier und unseres Wissensdurstes haben wir uns zu dem entwickelt, was wir jetzt sind. Es liegt also in unserer Natur, Fragen zu stellen und der WWTF unterstützt dabei.

WARUM FORSCHT WIEN WEITER?

Warum
ist jeder Cent wichtig?

Die Forschung von heute ist der Schlüssel für morgen – wir wissen nicht, wohin uns die Wissenschaft noch führt, aber mit Ihrer Unterstützung sind die Möglichkeiten endlos.

Ihre Spende macht sich doppelt bezahlt: Jeder an den WWTF gespendete Euro ist steuerlich absetzbar und wird von der Stadt Wien verdoppelt.

Bitte einen gültigen Unterstützungsbetrag angeben.
Bitte Vornamen angeben.
Bitte Nachname angeben.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse

Um Ihre Spende als Privatperson steuerlich geltend zu machen, geben Sie uns bitte Ihr Geburtsdatum bekannt. Ihre Daten werden mit dem Zentralen Melderegister abgeglichen.

Bitte ein gültiges Geburtsdatum angeben.